Zeilen Sprung – Das Redaktionsbüro

05042 - 504 008

info@zeilen-sprung.de

Radio

Einträge vom

Es tut sich was in Sachen „Solebewegungsbad“

Sonntag, 18. Oktober 2020
Bild: Alle Parteien sind sich einig. Das Solebad muss neu gebaut werden

Seit Jahren schien es zu verfallen, das Solebewegungsbad in Bad Münder. Jetzt sind die Ratsparteien mit einer Erklärung an den Bürgermeister einen großen Schritt nach vorne gegangen. Christoph Huppert hat die Einzelheiten….

Glasfusing mit Ute Salmen

Sonntag, 18. Oktober 2020
Bild: Bietet Glasfusing-Kurse an. Ute Salmen

Wissen Sie was „Glasfusing“ ist? Nein? Dann könnte einer der trotz Corona stark nachgefragten Glasfusing-Kurse des Forums Glas in Bad Münder für Sie von Interesse sein. Christoph Huppert hat die Einzelheiten….

„… nur, weil wir Juden sind.“

Dienstag, 13. Oktober 2020

Bernhard Gelderbloms neues Buch greift das Thema „Arisierung in Hameln“ auf …

Bild: Bernhard Gelderblom hat die Geschichte der Blanks aufgearbeitet

Immer wieder hat der Historiker Bernhard Gelderblom mit seinen Standardwerken zur Geschichte Hamelns den Finger in die Wunde gelegt. So auch mit seiner neuesten, soeben im CW Niemeyer-Verlag erschienen Buch „… nur weil wir Juden sind“, der Darstellung des Schicksals der Hamelner Unternehmerfamilie Albert Blank, dessen Teppichfabrik 1934 arisiert wurde. Christoph Huppert hat die Einzelheiten…

Weihnachtsmarkt? Wie immer, light oder gar nicht?

Sonntag, 04. Oktober 2020
Bild: Ein Weihnachtsdorf wie im vergangenen Jahr wird es nicht geben

Noch ist die Entscheidung nicht gefallen. Fest steht aber, dass es ein „Weihnachtsdorf“ auf dem Steinhof in diesen Jahr zumindest an dieser Stelle nicht geben wird. Alternativen sind in der Diskussion. Hören Sie hier die Stellungnahmen von Ortsratsmitglied Bianca Rakel, dem Kur- und Verkehrsvereinsvorsitzenden Detlef Bischoff, Gisela Hahne aus Eimbeckhausen, der Ortsbürgermeisterin der Kernstadt und stellvertretenden Vorsitzenden des Landtagsausschusses für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, Petra Joumaah, sowie dem Vorsitzenden des SC Bad Münder, Thomas Umlauf …

Verleger in Zeiten von Corona

Samstag, 03. Oktober 2020
Bild: Ein gutes Team- Dietrich zu Klampen (li.) und Eckart Liss

Ist Coronazeit Lesezeit? Wie ist es um Autoren und ihre Arbeitgeber, die Verleger bestellt? Ob Corona gar eine Renaissance des Buches einleitet, das hat Christoph Huppert den Völksener Verleger Dietrich zu Klampen gefragt …

Finale in Fischbeck

Samstag, 03. Oktober 2020
Bild: von li.: Stiftsdame Waltraut Menge, Kensuke Ohira, Äbtissin Katrin Woitack

Neben den Orgelwochen Weserbergland sind sie wohl die bedeutendste Veranstaltung für Freunde der Orgelmusik in der Region. Die Konzerte auf der Hillebrand-Berner-Orgel in der Fischbecker Stiftskirche. Die sind jetzt mit einem Konzert des japanischen Organisten Kensuke Ohira zu Ende gegangen. Christoph Huppert war dabei …

Noch eine Chance für den Weihnachtsmarkt?

Donnerstag, 01. Oktober 2020

In Bad Münder heißt der zweitägige Weihnachtsmarkt seit letztem Jahr „Weihnachtsdorf“. Aber wird es ihn auch in diesem Jahr geben? Dazu gab es jetzt die Vorstellung eines Konzeptes der GeTour vor dem Ortsrat und interessierten Bürgern. Christoph Huppert mit den Einzelheiten…

Kreismitgliederversammlung der Grünen

Samstag, 26. September 2020

Bundesweit sind die Grünen im Aufwind. Im Landkreis Hameln-Pyrmont werden daher vor allem Kandidatinnen für die Kommunalwahl im nächsten Jahr verzweifelt gesucht. Das und anderes war Thema der Kreismitgliederversammlung, die jetzt in der Sumpfblume stattfand. Christoph Huppert berichtet …

Kippenthema bleibt beim Rat offiziell außen vor

Freitag, 25. September 2020

Wer ist der neue Träger des Ehrenringes der Stadt? Gibt es eine neue Tempo-30-Zone in der Stadt, und was ist mit der Kippenflut, die fleißige Bürgerinnen und Bürger gesammelt und ausgestellt haben? Das waren Themen, die der Rat der Stadt Bad Münder gestern Abend diskutierte. Christoph Huppert hat die Einzelheiten…

Dezemberprogramm statt Schatzinsel-Musical

Donnerstag, 24. September 2020

Das mit Spannung und viel Vorfreude erwartete Musical „Die Schatzinsel“ ist verschoben worden. Dadurch mussten die Hamelner Theatermacher den Dezember mit neuem Programm füllen. Ob und wie ihnen das gelungen ist, das weiß Christoph Huppert, der die Pressekonferenz zum Ergänzungsprogramm besucht hat.

Kolja Mensings „Fels“

Dienstag, 22. September 2020

Wer kennt sie nicht, die Geschichten von früher, die uns Eltern, Großeltern und Verwandte erzählt haben. Familiengeschichten, vom Krieg und aus Zeiten der Not. Doch hinter diesen Geschichten verbergen sich noch andere. Wie die des jüdischen Viehhändlers Albert Fels. Die hat Kolja Mensing in den Erzählungen seiner Großmutter entdeckt. „Fels“, so heißt sein Roman. Christoph Huppert hat das Buch gelesen und mit dem Autor gesprochen…

Lebensbejahender Roman über Tabu-Thema Suizid

Donnerstag, 17. September 2020

Es ist wohl das schlimmste Schicksal, das man sich vorstellen kann. Den eigenen Sohn durch Suizid oder Unfall zu verlieren. Hildegard Haehn hat ihren Bruder und ihren Sohn auf diese Weise verloren und sie hat ihre Erfahrungen in einem Buch verarbeitet. Christoph Huppert hat Haehns Buch „Vom Leben reich beschenkt“ gelesen und mit der Autorin gesprochen …

Ist die Kernstadt kippenverseucht?

Sonntag, 13. September 2020

Sie sind ein echtes Ärgernis, sind gesundheitsschädlich und verursachen bundesweit jährlich Kosten in Millionenhöhe. Achtlos weggeschnippte Zigarettenkippen. Auch die Kurstadt Bad Münder leidet unter dieser Unsitte, die zudem die Umwelt erheblich belastet. Zwei Stunden lang haben deshalb engagierte Bürgerinnen und Bürger Zigarettenstummel aufgesammelt. Christoph Huppert war dabei …

Heilkräuter und Heißhunger

Dienstag, 01. September 2020
Bild: Radojka Adler informiert über Heilkräuter

Was für Heilkräuter wachsen eigentlich im Kurpark von Bad Münder? Und welche Wirkung haben die acht Heilquellen? Fragen, über die sich Interessierte im Rahmen der Gesundsheitsaktion „Bad Münder bewegt“ jetzt informierten konnten. Christoph Huppert hat an der Veranstaltung teilgenommen…

Mit dem R 4 durch Frankreich

Dienstag, 01. September 2020

Die Ferien sind vorbei und die Reisen sind nur noch Erinnerungen. Eine Urlaubserinnerung der besonderen Art haben jetzt Jens F. Meyer und Anke Steinemann in einem 255-Seiten -Buch herausgebracht. „Im ersten Gang geht´s immer rauf“ heißt das und schildert die Frankreichreise mit einem alten R 4. Christoph Huppert stellt das Buch vor…

Digital Naturalism – Handy-Fotos auf dem Hermannshof

Montag, 31. August 2020
Paulito (li.) und Eckart Liss

Kunstgalerien, Theater- und Musikbühnen haben es in diesen Corona-Zeiten nicht leicht. Beim Verein „Kunst und Begegnung“ auf dem Hermannshof in Völksen aber hat man diese Sorgen nicht. Das wurde jetzt auch bei einer Ausstellung von Handy-Fotografien deutlich. Christoph Huppert hat die Vernissage besucht …

Aldi geht, Anwohner sauer

Montag, 31. August 2020

Der Lebensmittelversorger Aldi ist in Bad Münder umgezogen: von  Süntelstraße und Südfeld runter an die Rahlmühle.  Die Südfeld-Bewohner aber haben jetzt eine Protestaktion dagegen gestartet. Christoph Huppert mit den Hintergründen ….

„Schattenschnee“ – ein Krimi zur Abkühlung bei Sommerhitze

Dienstag, 25. August 2020

Ferienzeit ist Lesezeit. Wer mag jetzt nicht am Strand liegen und vielleicht einen guten Krimi lesen. Da könnte der soeben erschienene Kriminalroman „Schattenschnee“ der Bückeburger Kultautorin Nané Lénard für ordentlich innere Abkühlung sorgen. Der ist gerade im DEWEZET Verlag CW Niemeyer in Hameln erschienen, hat 393 Seiten und kostet 14 Euro. Radio Aktiv Buchexperte Christoph Huppert stellt uns Buch und Autorin vor…

Niedersachsenbrunnen läuft wieder

Donnerstag, 13. August 2020

Die Münderaner dürfen sich freuen. Der Niedersachsenbrunnen in der Deisterallee sprudelt wieder. Erreicht haben das engagierte Bürger um den Ratsherrn Hellmuth Mönkeberg. Christoph Huppert hat die Einzelheiten …

„Orgelmusik am Donnerstag“ in der Hamelner Marktkirche

Samstag, 25. Juli 2020
Bild: Robin Hlinka (vorne) und David Thomas beim Orgelkonzert in St. Nicolai

„Fantasie“, so lautet das Motto der diesjährigen Orgelmusiken, die von Angang Juli bis Ende August jeweils donnerstags in der Hamelner Marktkirche St. Nicolai stattfinden. Christoph Huppert hat eines der Konzerte besucht …

Der Fluch von Eddessen

Dienstag, 21. Juli 2020

Kennen Sie Eddessen? Nein? Das 400-Seelen-Örtchen liegt im Ostwestfälischen. Und über ihm liegt ein Fluch. „Der Fluch von Eddessen“, so heißt der 350-Seiten-Krimi von Emlin Borkschert, der jetzt im Holzmindener Verlag von Jörg Mitzkat erschienen ist. Christoph Huppert stellt uns Buch und Autor vor…

Lyrik und Philosophie

Dienstag, 14. Juli 2020

Künstler haben in diesen Corona-Monaten einen schweren Stand. Das gilt auch für engagierte junge Autoren, vor allem wenn sie wie der Hamelner Jens Zurmühlen sich der Lyrik und Philosophie verschrieben haben. Grund genug für Radio Aktiv Bücherexperten Christoph Huppert sich Zurmühlens im Hamburger Tredition-Verlag erschienenes 136-Seiten-Bändchen „Aus Erleben gesponnen, es dem Leben entnommen“ näher anzuschauen und mit dem Verfasser zu sprechen …

Die Medizin der Gefühle

Dienstag, 07. Juli 2020

Für den Androiden Lieutenant Commander Data vom Raumschiff Enterprise sind sie fremd, für uns Menschen dagegen Lust und Leid zugleich. Gefühle wie Liebe, Freude, Hass, Wut oder Furcht. Doch wie funktionieren unsere Gefühle eigentlich? Damit hat sich die Medizinerin und Journalistin Dr. Julia Fischer aus Berlin befasst. „Die Medizin der Gefühle“, so heißt ihr Buch, dass uns Christoph Huppert heute vorstellt …

Verabschiedung von Gerold Lange-Kabitz

Sonntag, 05. Juli 2020
Bild: Abschied vom Amt des Jugendpastors. Gerold Lange-Kabitz und seine Frau Ulrike

Fünf Jahre lang war Gerold Lange-Kabitz Jugendpastor im Kirchenkreis. Jetzt ist er aus dieser Funktion verabschiedet worden. Christoph Huppert war beim „Spirit at Work“-Jugendgottesdienst im Garten der Petri-Kirche Ohsen dabei …

Hurra, ein Gutschein fürs Dschungelbuch

Donnerstag, 02. Juli 2020
Bild: Sebastian und Lina (3B) freuen sich über den Gutschein. Hintere Reihe von li.: Rektor Christoph Schieb, Hellmuth Mönkeberg und Frank Glaubitz

Manchmal hat man eben Glück. Gewinnt vielleicht in einem Preisausschreiben. Das Glück kann aber noch größer werden, wenn man damit auch anderen eine Freude machen kann. Eben das ist jetzt den Schülerinnen und Schülern der Grundschule Bad Münder passiert. Christoph Huppert hat die Einzelheiten…

Neue Stiftung in Bad Münder

Donnerstag, 02. Juli 2020
Bild: Stiftungsgeber Pfarrer Alfons Berger

Auch in Zeiten des Niedrigzinses haben Stiftungen nichts an Attraktivität verloren. Das bestätigen die Bankfachleute. Und Stiftungen gibt´s im Weserbergland einige. Seit gestern eine weitere in Bad Münder. Christoph Huppert hat die Einzelheiten…

Die Kunst, kein Arschloch zu sein

Dienstag, 30. Juni 2020

Mal ehrlich: wer hat nicht schon mal gedacht „so ein Arschloch“. Über andere oder sich selbst. Da fällt einem ein Buch mit dem Titel „Die Kunst KEIN Arschloch zu sein“ natürlich sofort ins Auge. Gelassen bleiben, wenn andere durchdrehen, verspricht die Autorin Anja Niekerken. Christoph Huppert stellt uns Buch und Verfasserin vor …

Mutter-Kind-Haus bezugsfertig

Montag, 29. Juni 2020
Bild: Seit 2018 ist der alte Bauernhof zu einem modernen Mutter-Kind-Haus umgebaut worden.

In Bakede, einem Ortsteil von Bad Münder, ist jetzt ein Mutter-Kind-Haus eröffnet worden. Es ist die erste Einrichtung dieser Art im Landkreis. Christoph Huppert war bei der Einweihung dabei…

Das Licht bleibt nachts aus

Samstag, 27. Juni 2020
Bild: Auf Abstand gesetzt. Der Rat tagte in der Sporthalle der Grundschule

Es war die erste Ratssitzung unter Corona-Bedingungen. In der Sporthalle der Grundschule Bad Münder tagte jetzt das Stadt-Parlament. Christoph Huppert hat die Einzelheiten …

Wenn Kinderlärm zum Ärgernis wird

Freitag, 26. Juni 2020
Bild: „Wir können nicht mehr“, so Einwohnerin Nicole Brüggemann. Der Ratsvorsitzende Detlef Olejniczak (li.) und Bürgermeister Hartmut Büttner hören betroffen zu.

Kinderlärm in der Innenstadt? Das sollte man sich doch eigentlich freuen. Nicht so in Bad Münder. Geschäftsleuten und Einwohnern im Stadtzentrum gehen die lärmenden Kids mittlerweile ziemlich auf die Nerven. Das Maß ist voll, sagten sich einige Bürger und brachte ihre Beschwerde vor der Ratssitzung gestern Abend zum Ausdruck. Christoph Huppert hat die Infos…

Weitere Einträge